Key Piece Jacket – Why Coats Are The Most Important Garments In Our Wardrobe

Scroll down for the English Version! 🙂 

Guten Morgen ihr Lieben!

In meinem Post So finanzierst du deinen Fashion Tick habe ich euch verraten, dass ich meinen Kleiderschrank regelmässig ausmiste – und, dass ich dabei meist keinen Trennungsschmerz empfinde.

Ganz so tapfer bin ich dann doch nicht, zumindest nicht auf allen Gebieten: Es gibt auch Kleidungsstücke in meinem Schrank, von denen ich mich ganz und gar nicht trennen möchte. Die Rede ist von meinen Jacken.

Strick-, Leder- & Jeansjacken, Mäntel, Cardigans und Kimonos, sie alle werden außen vor gelassen, wenn ich mal wieder rigoros aussortiere – und das, obwohl sie knapp die Hälfte meines Kleiderschranks einnehmen.

Doch dieses Vorgehen ist nicht sentimental beeinflusst, es steckt vielmehr ein Konzept dahinter: Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass es meist erst die Jacke ist, die das Outfit komplett macht.

Die Jacke – Das Key Piece zu jedem Look

Jacken spenden nämlich nicht nur Wärme oder bieten Wind- oder Sonnenschutz – sie sind vielmehr ein Instrument, um das an unserem Outfit zu betonen, was die Kleidung darunter nicht alleine schafft.

Sie können etwa die Taille in den Fokus stellen, oder aber, zb. in einer längeren Variante, an den richtigen Stellen verhüllen und so das Wohlbefinden steigern. Sie können Farben und Muster aufgreifen oder auch im Mittelpunkt des Outfits stehen.

Eine edle Lederjacke wertet jeden casual Look sofort um 100% auf und ein schöner Mantel im Winter ist das A&O des Outfits. 

Kimonos – diesen Sommer wieder ganz groß

Besonders Kimonos sind diesen Sommer wieder sehr angesagt: Fließende Stoffe umspielen Beine und Knöchel und können mädchenhaft oder auch elegant wirken. Natürlich sind Sie auch ein beliebter Bestandteil von Festival Looks im Bohamian Stil.

Mein Look – Vintage Jacke, Slipdress & 70ies Brille

So verhält es sich auch mit meinem heutigen Outfit: Im Vordergrund steht ganz klar meine in Gold bestickte Vintage Jacke. Gemeinsam mit dem schwarzen Samtkleid entsteht ein Look, der ein wenig in die Richtung New Barock geht. Die Sneaker greifen die Metalic-Töne der Jacke gekonnt auf und bilden einen sportlich-modernen Kontrastpunkt.

Ein besonderes Highlight ist für mich meine Sonnenbrille von My Spexx. Ich habe mich wie ein Kind gefreut, als ich sie zu dem Look anzog, da der 70er Jahre Stil der Brille sowie die Farbe der Gläser einfach perfekt zum Outfit passen.

 

IMG_3916

Kommen wir also zum Punkt: Jacken sind für mich das wichtigste Stück in meinem Kleiderschrank. Wer das genauso sieht wie ich, wird auch verstehen, dass man zu jedem Outfit  eine passende Jacke parat haben möchte – und das ist, wie wir gerade festgestellt haben, gar nicht so einfach. Eine große Auswahl ist also ein Muss.
(Geniale ausrede um mal wieder shoppen zu gehen oder nicht? 😉 )

Puh, bin ich froh das alles mal losgeworden zu sein!

Jetzt seid ihr dran: Was ist euer liebstes Kleidungsstück (-art) im Schrank? Schuhe, Röcke, Hosen oder vielleicht auch Jacken? Außerdem möchte ich natürlich wissen, wie euch mein Outfit gefällt! Ich bin gespannt auf eure Antworten!

Ich wünsche euch allen ein wundervolles Wochenende!

Good Morning Darlings! 

Today I want to talk to you about my favorite piece of clothing: Jackets! Cardigans, kimonos, leather-, jeans- & sweat jackets, raincoats, winter coats, ponchos … 

A Jacket kann make the difference between a boring and a great outfit and that is why they are my favorite style piece! 

For todays look I chose a very special, vintage jacket with golden embroidery all over. The Jacket has a slight asian cut with a hint of military style. This coat has been in my life for over 10 years – I’ve worn it to bar- and batmizwa’s, to my graduation and today on the blog to share it with you guys. 

I don’t mean to sound over confident, but I feel like todays outfit is the perfect match for my favorite jacket: The velvet dress with the big patterned flower print matches the vintage look of my coat.
The Nike Huarache make for a great modern and sporty contrast. The whole look is completed by my new sunnies from My Spexx

How do you like today outfit & more importantly: What is your favorite piece of clothing? I can’t wait to read your replies! 

Have a great weekend you all! ❤

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung von My Spexx.
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst.Weitere Infos:
www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

IMG_3921

IMG_3901

IMG_3860

IMG_3832

IMG_3905

IMG_3887

Darling Rina gibt es auch auf deinem Lieblings-Netzwerk:
FacebookInstagramPinterestBloglovin’

Verfasst von

Hey there! My Name is Rina & this is my Blog. Visit my "About" page to find out more about me and darlingrina.com

34 Kommentare zu „Key Piece Jacket – Why Coats Are The Most Important Garments In Our Wardrobe

  1. Auch wenn ich mir wünschte, man bräuchte bei uns in Deutschland erst gar keine Jacke (vor allem nicht im Sommer) muss ich dir recht geben! Der Großteil des Outfits wird so oder so immer von der Jacke überdeckt, da es ohne sie viel zu kalt ist 😀 Dann kann man auch gleich mehr in die Jacken investieren und diese als Outfit „zur show“ stellen 😛

    Deine Jacke finde ich Hammer und diese Vintage-Brille steht dir so so gut! 🙂

    Liebe Grüße ❤

    Gefällt 1 Person

  2. Ich muss zugeben das ich mich ebenfalls bei Jacken sehr sehr schwer tue. Bei mir haben sich mittlerweile wirklich einige Jacken angesammelt und letzte Woche musste dann auch schon wieder ein neues Modell bestellt werden. Du hast Recht, dass Jacken manchmal ein Outfit nochmal ganz anders betonen können & meistens für den letzten Feinschliff zuständig sind. In deine Jacke habe ich mich komplett verliebt. Das Muster ist wirklich der Knaller!
    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    Gefällt 1 Person

  3. Eine ganz zauberhafte Jacke hast Du da an! Ich mag dieses Brokatmuster super gern!
    Ich geben Dir total recht, Jacken vervollständigen einen Look wirklich und ich finde es ist auch nicht immer einfach eine tolle Jacke zu finden. Deswegen bin ich was da auch immer vorsichtig, wenn ich aussortieren muss. Denn oft genug habe ich es bitter bereut, mich von dem ein oder anderen Stück getrennt zu haben!

    xo Rebecca
    https://pineapplesandpumps.com/

    Gefällt 1 Person

  4. Hallo meine Liebe,
    wow ich liebe ja deine Outfit! Die Jacke ist wirklich der Hammer. Ich mag Jacken auch sehr gern und schwups wandert wieder eine neue Jacke bei mir in meinen Kleiderschrank. Besonders haben es mir die ganz dicken Strick Cardigans angetan. Die Brille steht dir echt wahnsinnig gut 🙂
    Liebe Grüße
    Julia
    http://www.aboutjulia.de

    Gefällt 1 Person

Ich würde mich freuen wenn du mir einen Kommentar da lässt!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s