Hello Yellow! Trendfarbe 2017: So stylst du die „schwierige“ Farbe Gelb

Outfit in Gelb Detail Aufnahme Rock und Pullover

Immer, wenn der Sommer vor der Tür steht, greifen wir auf dieselben Trends zurück:  All-white Styles, Boho-Festival Kleidchen und Blümchen-Prints. Alles super Optionen für den Sommer, keine Frage!
Doch ich möchte mich heute mit einem Sommer-Trend auseinandersetzen, der ungern angerührt wird – und das völlig zu unrecht! Mein heutiges Thema ist die Farbe Gelb.

 Today I want to talk about a color that is often underestimated in matters of fashion – the color yellow. Somehow most of us believe that yellow does not suit us. For that reason we avoid yellow in our wardrobes – A big mistake! Yellow – like any other color – can make for a wonderful outfit – Especially in summer it is a wonderful alternative. Wie just have to learn to handle it right. 

Aber Gelb steht mir nicht!

Viele – wie auch ich zu Beginn – glauben, das Gelb ihnen – und eventuell sogar niemandem – steht. I call Bullshit! Sei ehrlich; wie viele gelbe Teile hast du in letzter Zeit anprobiert? Wahrscheinlich kein einziges. Dabei ist Gelb eine wundervolle Farbe für den Sommer und wirkt sich nebenbei sehr positiv auf den Teint aus.

I used to think yellow was not my color – until I actually tried it on. Now I can’t believe I spent 23 years hating yellow while it is actually an excellent choice – especially for summer. The question you need to ask is not if yellow in general is your color, but which shade of yellow is for you

IMG_1762

Finde deinen Farbtyp

Wie findet ihr also euren Gelbton? Ich rate euch einfach mal, mutig zu sein und ein paar Teile in Gelb anzuprobieren.
Mein Tipp: Kennt euren Farbtyp. Wenn ihr nämlich wisst, ob ihr eher kalte oder warme Farben tragen solltet, werdet ihr auch problemlos euren perfekten Gelbton finden. Als Faustregel gilt: Blassen Hauttypen stehen eher kühle Farben wie Zitronen- oder Pastellgelb, während etwa Honig- oder Senfgelb den sonnen-geküssten Hauttypen dieser Welt eher schmeicheln.

Easy to find out: The only thing you need to know is your skin tone. Do you look better in cold or warm shades? Answer this question, and you’ll know with which yellow to go. 

Version 2

Wie kombiniere ich Gelb richtig?

Jetzt, wo wir also geklärt haben, dass jede von euch Gelb tragen kann (ja JEDE!) und darin toll aussehen wird, noch ein paar Tipps zur richtigen Kombination:

Now that you know that you CAN wear yellow, here a few tipps for styling it right:

Verzichte auf Schwarz

Versucht die Kombi Gelb-Schwarz möglichst zu vermeiden, sonst seht ihr schnell aus wie ein BVB Fan oder eine Honigbiene. 😉

Stay clear of yellow-black combinations or you’ll quickly look like a bumble bee.

IMG_1785

Diese Farben passen super zu Gelb:

Zu einem kräftigeren Gelb könnt ihr super Blautöne kombinieren. Denim macht sich im Zusammenspiel mit Gelb zum Beispiel gut!
Zu Pastell-Gelb passen alle Pastell-Töne von Puderrosa, über Babyblau bis hin zu einem Fliederton. Auch in Kombination mit Weiß kann Gelb sehr schön aussehen.

Colors that go great with yellow are blue -denim – pastel colors of all sorts and white.

So stylst du den Trend:

Wie ich in all meinen Beiträgen predige, gibt es auch hier keine festen Regeln . Ich habe in meinem Look gleich mehrere Gelbtöne kombiniert – wenn du das auch tun möchtest, achte darauf, dass die unterschiedlichen Nuancen gut miteinander harmonieren. Wie ich es gerne tue, habe ich auch bei diesem Look auf Muster verzichtet und lieber unterschiedliche Materialien gemischt – so begrenzt man das Risiko modischer Fauxpas und kreiert spielend leicht einen edlen Look.

Wer sich gerne an ein Muster wagen möchte, findet in Eli’s Beitrag „Lemon Summer“ auf doctorsfashiondiary.com zitronengelbe Inspiration ❤ .

Always be sure to choose harmonizing colors. Also I like to stay clear of patterns and instead combine different materials. This way you will reduce the risk of creating a fashion faux pas and easily create a classy look in yellow. 

IMG_1749

Go slow

Du möchtest die Sache lieber etwas langsamer angehen? Dann starte doch einfach mit gelben Accessoires, wie etwa Sandalen oder auch einer Handtasche.

If you still feel a little unsure about the color yellow how about starting off with only a few yellow accessories like a handbag or maybe a pair of sandals? 

So meine Lieben, das war’s von mir – jetzt seid ihr dran: Wie gefällt euch der Look? Tragt ihr selbst gerne gelb oder werdet es nach meinem Beitrag in Erwägung ziehen? Ich freue mich auf eure Kommentare!

Alles Liebe, eure Rina ❤

IMG_1810

Shop the Look: 

 

IMG_1740IMG_1741IMG_1780

*Noch mehr mono-farbene Looks findet ihr hier in ROSA, BLAU und SCHWARZ.

 

Veröffentlicht von

Hey there! My Name is Rina & this is my Blog. Visit my "About" page to find out more about me and darlingrina.com

78 thoughts on “Hello Yellow! Trendfarbe 2017: So stylst du die „schwierige“ Farbe Gelb

  1. Hui, ich mag gelb an dir total 🙂 Der Rock ist ein Träumchen! Ich lieebe diese Farbe an anderen total, dachte aber bisher immer sie beißt sich mit meinen roten Haaren.. vielleicht sollte ich mich doch nochmal an ein hübsches Zartgelb wagen 🙂 Toller Post!

    Alles Liebe,
    Fee

    Gefällt 1 Person

  2. Gelb ist wirklich eine relativ schwierige Farbe! Vor allem mit blonden Haaren werden die dann schnell auch gelb 😀 Aber du meisterst das mal wieder perfekt! Das Outfit ist wirklich der Hammer und steht dir total gut! Ich hätte echt nicht gedacht, dass es überhaupt möglich ist verschiedene Gelb-Töne in gleich 4 Teilen zu kombinieren, aber bei dir schaut es einfach nur toll aus 🙂
    Ich bin mal wieder sehr von deinem Outfit begeistert und total inspiriert! In meinen Kleiderschrank sollte wirklich auch mal was gelbes einziehen 🙂
    Auch in Kombination mit einer süßen Strohtasche, wie in meinem letzten Outfit:
    https://mind-wanderer.com/2017/05/29/blue-white-bag-of-the-season-outfit/
    sieht das bestimmt auch total sommerlich aus!

    Liebe Grüße
    Pauline ❤

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo Rina,
    ich muss sagen, gelb ist wirklich eine Farbe, mit der ich mich noch gar nicht so beschäftigt habe und auch in meinem Kleiderschrank nicht vertreten ist. (Bis auf ein bis zwei Shirts vielleicht).
    Wenn ich mir jetzt Dein Outfit so ansehe, bin ich wieder total begeistert. Da treffen verschiedene gelbe Farbtöne aufeinander und es harmoniert wirklich gut.
    Der Schnitt vom Sweater ist toll, hinten verdreht und der Rock mit Spitze total schick. Die Slider aus Wildleder mit Rüschenbesatz… perfekt dazu.
    Ein Outfit welches richtig sommerlich wirkt und einlädt, auch mal Ausschau nach Artikeln in Gelbtönen zu halten. Zumal die Preise von Deinen Artikeln ja gar nicht mal so expensive sind, was wieder mal aussagt: schicke Mode muss nicht unbedingt teuer sein.
    Ich gebe zu, gelb ist nicht einfach zu kombinieren, die Haarfarbe muss natürlich auch ein bissl dazu passen und schöne Accessoires dazu, müssen sein. Du hast es perfekt getroffen.
    Wie schon beim vorherigen Outfit geschrieben, freu mich auf ein weiteres Outfit von Dir.
    LG Mario

    Gefällt mir

  4. Ein wirkliche toller Beitrag! Ich habe gerade einen zur Farbe Weiß geschrieben, aber wie du schreibst, an gelb trauen sich doch nicht ganz so viele… dein Look ist aber super! Ich bin da wie du und kombinieren lieber Uni farbene Teile, aber mit verschieden Mustern oder Stoffen!

    Liebe Grüße

    Nicky

    Gefällt 1 Person

  5. Hallo Rina,
    ich muss sagen, gelb ist wirklich eine Farbe, mit der ich mich noch gar nicht so beschäftigt habe und auch in meinem Kleiderschrank nicht vertreten ist. (Bis auf ein bis zwei T-Shirts vielleicht).
    Wenn ich mir jetzt Dein Outfit so ansehe, bin ich wieder total begeistert. Da treffen verschiedene gelbe Fartöne aufeinander und es harmoniert wirklich gut.
    Der Schnitt vom Sweater ist toll, hinten verdreht und der Rock mit Spitze total schick. Die Slider aus Wildleder mit Rüschenbesatz… perfekt dazu.
    Ein Outfit welches richtig sommerlich wirkt und einlädt, auch mal Ausschau nach Artikeln in Gelbtönen zu halten. Zumal die Preise von Deinen Artikeln ja gar nicht mal so expensive sind, was wieder mal aussagt: schicke Mode muss nicht unbedingt teuer sein.
    Ich gebe zu, gelb ist nicht einfach zu kombinieren, die Haarfarbe muss natürlich auch ein bissl dazu passen und schöne Accessoires dazu, müssen sein. Du hast es perfekt getroffen.
    Wie schon beim vorherigen Outfit geschrieben, freu mich auf ein weiteres Outfit von Dir.
    LG Mario

    Gefällt 1 Person

    1. Lieber Mario, vielen Dank für deinen Kommentar! Es war eine Freude ihn zu lesen und es freut mich zu hören, dass dir mein Outfit so gefällt :). Du hast recht, die Artikel sind tatsächlich alle relativ preiswert! Da ich ja Studentin bin, achte ich da auch immer ein wenig drauf und bin deshalb ein großer Asos Fan ☺️. Vielen Dank nochmal ❤️

      Gefällt mir

  6. Ein fabelhafter Look! Die Farbe steht dir wirklich ausgezeichnet!
    In den Rock hab ich mich direkt verliebt, der ist genau nach meinem Geschmack! 😉
    Aber ich muss sagen, ich liebe deinen ganzen Look von Kopf bis Fuß! Richtig schön kombiniert! 🙂

    Ich muss gestehen, ich besitze nur 1 gelbes Kleid, dass ich bei der Firmung meiner Schwester trug und 1 gelbes Shirt, dass eigentlich immer im Schrank hängt :’D
    Ich sollte glaube ich schleunigst shoppen gehen, du hast mir tatsächlich Guster auf die Farbe gemacht! 😉

    Liebste Grüße
    Bianca
    http://www.herzmelodie.com

    Gefällt 1 Person

  7. Liebe Rina,
    danke, dass du die Farbe mal wieder in mein Gedächtnis rufst!! Ich finde gelb ist eigentlich eine wunderschöne Farbe, so leuchtend, freundlich und sommerlich! Ich weiß gar nicht warum in unseren Kleiderschränken so wenig davon hängt. Zugegeben außer einer Bluse ist bei mir tatsächlich auch nichts gelb. Aber es wird wohl mal wieder Zeit dafür 🙂
    Dein Outfit finde ich einfach nur herrlich und eine wunderbare Abwechslung, zu dem was man im Moment sonst so sieht. Besonders die KOmbination aus verschiedenen Gelbtönen und verschiedenen Materialien ist mega! Du siehst toll aus!

    Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende!
    Liebste Grüße an Dich! ♥ Saskia von http://www.demwindentgegen.de

    Gefällt 1 Person

    1. Wow, vielen Dank Saskia für diesen wundervollen Kommentar! Ich hoffe, jetzt wo du Gelb wieder auf dem Schirm hast, findest auch du noch ein paar tolle Teile in dieser sommerlichen Farbe <3.

      Gefällt mir

  8. Gelb ist wirklich schwer zu kombinieren. Du machst das aber hervorragend, muss ich sagen. Du siehst hinreißend aus. Die Tasche lockert dein Outfit obendrein noch auf und es wird somit perfekt.
    Liebst!
    Eva

    Gefällt 1 Person

  9. Du hast total recht, ich meide gelbe Kleidung auch total 😉 Und die wenigen Stücke, die es tatsächlich mit mir in die Umkleidekabine geschafft haben, waren vermutlich zu krass für mich Bleichgesicht ;))
    Ich finde allerdings auch, dass ich eher ein „gelblicher Hauttyp“ bin. Manche sind da eher rötlich, oder blau, aber ich schaue so ein bisschen aus als hätte ich einen Leberschaden 😛 Meinst du, da findet sich trotzdem was? Ich könnte es wirklich mal mit einer gelben Handtasche probieren.
    Ich mag übrigens deinen tollen Ring, ich liebe so große „Klunker“ 🙂 Bei http://www.ella-juwelen.de hab ich schon einige schöne Modelle für mich gefunden, kennst du den Shop?
    Nebenher habe ich grad ASOS offen und überlege, mir den Pulli zu kaufen. Optisch gefällt er mir super, aber ist der nicht zu heiß im Sommer?
    Alles Liebe
    Lena

    Gefällt mir

Ich würde mich freuen wenn du mir einen Kommentar da lässt!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s