Floral Dress, Embroidery & the Top Spring Fashion Trends 2017

Heute ist der 1. März und damit auch meteorologischer Frühlingsanfang. Höchste Zeit, den Kleiderschrank auszumisten und Platz zu schaffen, für die Mode von 2017.

Allerdings bleiben uns auch in dieser Saison manche Trends des letzten Jahres erhalten. Damit ihr eine bessere Übersicht darüber habt, habe ich euch aufgelistet, welche Teile bleiben dürfen, welche neu hinzu kommen und welche ihr ruhig für eine Weile verschwinden lassen könnt:

Today is the 1st of March & also the first day of Spring! Time to create some space in your wardrobe for the Spring Fashion of 2017.

Some last season trends are sticking, so we don’t have to throw everything out – to make it easier I listed the pieces which may stay, which are new and which should go down below:

Das bleibt:

Trends that stick: 

Blusen

Blusen begleiten uns durch den Berufsalltag – dementsprechend sind sie jede Saison aufs Neue ein großes Thema. Aber nach meiner Auffassung verändert sich im Vergleich zum Vorjahr in der Frühlingsmode nicht viel: IN sind nach wie vor Blusen mit weiten „Off-Shoulder“ Krägen und Ärmel in Überlänge. Diese It-Pieces sind somit zwar von gestern – aber eben auch  von heute und dürfen bleiben.

Blouses: They are a part of every working girls life, which makes them a big topic in fashion every season. This Spring however not much has changed: It-Blouses are those with „Off-Shoulder“ necklines and very long sleeves. If you already got some of these last season keep them! They are still IN. 

Athleisure

Schon eine gefühlte Ewigkeit lang hat die Sportmode ihren Platz auf den Laufstegen der Welt und im Nachgang in unseren Kleiderschränken gefunden. Sneaker sind längst nicht mehr allein fürs Training gut – genau wie SportBHs, JoggingHosen und Sweater gehören sie zur Grundausstattung jedes stylischen Kleiderschranks. Diese Saison entwickelt sich der Trend weiter und wird „sexy„. Das bedeutet: Figurbetonte Kleider und Röcke sowie Bodysuits und süße Zweiteiler aus sportlichen Materialien. Da wir zwar alle gerne mal sexy aussehen, aber nebenher auch nicht auf unsere casual styles verzichten möchten, bleiben uns die Teile aus der letzten Saison weiterhin erhalten. Unsere sportlich-schicken Athleisure Pieces dürfen also bleiben.

Athleisure has become a substantial part of my wardrobe and that of many others. This season Athleisure becomes more „sexy“. Long dresses and skirts as well as bodysuits and cute twin pieces made of sporty materials take over the floor. But we can’t always look sexy – some days call for casual looks. So hold on to last years Athleisure, they may stay! 

Sloganshirts

Ich persönlich bin genieße diesen Trend mit Vorsicht – die Designer sind da deutlich mutiger; denn auch diesen Frühling sind sie wieder ganz groß: Die Sloganshirts, mit cleveren, frechen Sprüchen bedruckt, sind weiterhin überall zu sehen und dürfen ebenfalls fürs erste bleiben.

Personally  I am no fan of this trend. But thats only me: Designers still love these Shirts – so if you have some in your closet, keep ‚em – they are IN. 

Das ist neu:

This is new:

Streifen in Regenbogen Farben

Bei gestreift denke ich immer an maritime Looks in Blau und Weiß – diesen Frühling erwarten uns aber vor allem bunte Streifen-Looks in allen Farben des Regenbogens. Besonders cool: Breite Querstreifen.

Stripes are back. We like them in every color, shape, size, and form – especially broad bands).

80’s calling

Byebye 70’s, hello 80’s. 2017 sind wir modisch nun (endlich) in den 80ern angekommen. Das bedeutet: Puff-Ärmel und Rüschen sind wieder da, in Kombination mit ganz viel Glam.

Noch mehr Inspiration zu Rüschen findest du hier (hier klicken).

After a long period of 70’s, we’ve finally moved on to the next decade in line — the ’80s, with dramatic ruffles, puffed-up sleeves, and unapologetic glam vibes.

Bra Tops

Wer bereits über die allseits beliebten „Croptops“ empört war, der muss jetzt ganz stark sein: Die Bauchfreien Oberteile werden in dieser Saison nämlich von den Bra Tops abgelöst. Bedeutet? Die Unterwäsche ersetzt das Oberteil. Vorteile: Wir haben weniger zu waschen und müssen unsere traumhaften Dessous nicht mehr unter Verschluss halten. Zugegeben, der Trend ist was für Mutige – aber, wir tragen ja am Strand auch alle Bikinis for all the world to see, also, wieso nicht?

The past years it was all about the crop-top. In 2017, bras are getting their time in the spotlight.

Ear Candy

Achtung Zuckerschock: IN sind in diesem Frühling Ohrringe in Übergröße – Am besten ausgefallen und in knalligen Farben (=Ear Candy). Generation Instagram freut sich: Die Statement Ohrringe sind perfekt für Fotos und ausgefallene Looks.

Instagramers are going to love this trend: Earrings are literally BIG in 2017. The more colorful, the better! 

Das muss gehen:

Byebye Choker!

Und nun kommen wir zu dem Trend, der es nicht in die neue Saison geschafft hat: Der Choker. Die engen Halsketten, die besonders in den 90ern gerne getragen wurden und 2016 ihr großes Revival hatten, werden nun abgelöst von langen Ketten im Ethno Stil. Tschüss Choker! 😉

Eine wunderschöne neue Kette könnt ihr übrigens bis heute um 00:00 bei meinem Gewinnspiel Paù Bijoux – Schmuck mit Botschaft & Giveaway/ Gewinnspiel gewinnen! 

2016, the Year of the Choker. As a result—2017, the Year of the Long Pendant.

Flower Power – Zeitlose Klassiker

Schließlich gibt es noch einige Kleidungsstücke, die zeitlos und von Trends so gut wie losgelöst sind und jede Saison wiederkehren. So kann man im Frühling und Sommer etwa mit Blumenmustern nie etwas falsch machen.  Deshalb auch mein heutiger Look zum Frühlingsanfang: Ein blumiges Kleid – luftig, mit Fröhlichkeitsgarantie.

Finally there are some pieces that are timeless and come back every season. Flowers for example are big every spring and summer – you can’t go wrong with them. Which is why I chose a flower print dress for my first spring outfit. 

FrühlingslookIch muss gestehen, ganz Trend-frei ist auch dieser Look nicht: Meine Hose von Topshop ist mit floralen Elementen bestickt – dieser Trend nennt sich „Embroidery“ (englisch=Stickerei) und wir kennen ihn vor allem von Jacken und Kleidern. Nun ist er bei den Hosen angekommen und ich muss sagen, ich bin begeistert.

I must confess the look is not 100% trend-free. In 2016 we had a lot of embroidered jackets and dresses – now the trend has moved on to jeans as you can see here – and I just love it! 

Detail 2 FrühlingslookMit diesem Look starte ich also in den Frühling und freue mich darauf, all die neuen Trends zu testen und sie euch vorzustellen.

Frühlingslook Sitzend

img_1466

Detail 1 Frühlingslook

Frühlingslook Portrait 1

Frühlingslook Tanzend

Portrait 2 Frühlingslook
Das wars von mir, jetzt seid ihr dran: Welchen der neuen Trends werdet ihr ausprobieren und werdet ihr die Choker-Ketten sehr vermissen? Ich bin gespannt auf eure Antworten! 

So this is my spring look – how do you like it? I can’t wait to read your comments and wish you all a pleasant day! 

PS: Alle meine Looks findet ihr übrigens auch auf dropastyle.com – HIER gehts zu meinem Drop A Style Profil.

Alles Liebe & happy humpday – eure Rina ❤ .

Shop the Look: 

 

Verfasst von

Hey there! My Name is Rina & this is my Blog. Visit my "About" page to find out more about me and darlingrina.com

53 Kommentare zu „Floral Dress, Embroidery & the Top Spring Fashion Trends 2017

  1. meine Liebe, diese Farben stehen dir einfach hervorragend! ich bin ganz verliebt in den Frühling, der bei dir eingezogen ist und auch in diese tollen Heels! die Kombi strahlt nur so, genauso wie du 🙂
    und was die neuen Trends angeht, habe ich auch schon einige Favoriten für mich herausgepickt: Blusen und Athleisure sind nach wie vor toll und ich liebe alle blumigen Details!

    wünsche dir noch eine wundervolle Woche Liebes,
    ❤ Tina
    http://liebewasist.com

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank liebe Tina <3. Da hast du dir zwei meiner liebsten Trends rausgepickt :). Ich möchte unbedingt ein sportlich-sexy Kleid in meinem Kleiderschrank willkommen heißen ;). Ich wünsche dir auch eine wundervolle Woche Süße <3.

      Gefällt 1 Person

  2. Wow das ist ja wirklich schon ein total frühlingshafter Look! Hier spielt das Wetter leider gerade noch nicht so mit, aber freue mich schon darauf, ganz bald meine Winterjacken ganz hinten in den Schrank zu verstauen!
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Rina,
    dein Outfit macht richtig Lust auf Frühling! Die bestickte Hose finde ich besonders schön, die würde ich sofort auch so tragen. Die Bluse paßt sehr gut dazu und die gelbe Tasche ist nochmal ein Highlight für das Outfit. Finde ich toll, dass du Farben so mutig und ein bisschen außergewöhnlich kombinierst. Ich, glaube, ich probiere das auch mal aus…
    Danke für die Inspiration und liebe Grüße
    Birgit
    von fortyfiftyhappy

    Gefällt 1 Person

  4. Echt ein toller Look liebe Rina,
    macht so Lust auf den Frühling. Ganz zauberhaft! 🙂
    Bin wirklich gespannt, was in dieser Saison auf uns zu kommt. Das mit den Sloganshirts ist mir allerdings jetzt schon aufgefallen. Wo man auch hinschaut: über all gibt es Shirts mit Sprüchen drauf.
    Und Blusen… die Evergreens im Kleiderschrank. Davon kann man auch nie genug bekommen! 😛

    Bin gespannt auf den Frühling ❤

    Genieß deinen Abend Süße!

    Liebe Grüße,
    Sandra von https://sandritasol.blog

    Gefällt 1 Person

  5. Wow, die Bluse sieht sooo schön aus und steht Dir einfach super.
    Deine Fotos gefallen mir richtig gut und Dein Lachen ist ansteckend.
    Ich freu mich mit Dir auf den ‚Frühling.
    Liebe Grüße
    Sassi

    Gefällt 1 Person

  6. Hallo Rina,
    du siehst sehr schön in deinem Outfit aus! Man merkt, du strahlst von Natur aus in die Kamera!
    Die Trends sehe ich bald bestimmt auf weiteren Outfitposts, oder?

    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank meine Liebe. Hihi ich versuchs zumindest :)! Vielleicht habe ich auch so gestrahlt, weil mein Freund die Fotos gemacht hat ❤ . Nah klar – die Trends werden alle aufgegriffen ;)!

      Gefällt mir

Ich würde mich freuen wenn du mir einen Kommentar da lässt!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s