How to find the perfect Bra – Tipps & Tricks vom Profi für dich

Kleidung shoppen ist eine Sache, Unterwäsche kaufen eine ganz andere. Während meine männlichen Bekannten es sich einfach machen und etwa bei Hugo Boss Unterhosen im 3er Pack kaufen, geht es bei uns Damen – wie immer in Sachen Mode – doch etwas komplexer zu. Jeder Frau hat beim Thema Dessous andere Präferenzen. Aber ob sexy, sportlich oder verspielt – gute Qualität und eine perfekte Passform sollten beim Kauf immer im Vordergrund stehen. Allein schon aus Komfort- und Gesundheitsgründen. Gerade beim BH ist es wichtig, dass dieser nicht nur schön, sondern auch bequem ist.

Doch wie erkenne ich einen hochwertigen BH? Was ist eigentlich meine wahre BH-Größe und worauf sollte man beim Einkauf achten?.. Um dem Thema auf den Grund zu gehen war ich für euch bei Princesse Tamtam zu Besuch und habe ein Interview mit der Filialleitern G. geführt, die mir viele Tipps für euch mit auf den Weg gegeben hat!

img_8974

(R= Rina, G= Gamze, Filialleiterin des Princess Tamtam Stores in der Frankfurter MyZeil)

R: Hallo G, vielen Dank, dass ich heute hier sein darf. Bevor wir in das Thema BH’s – Tipps und Tricks zum Unterwäschekauf – einsteigen, würde ich gerne mehr zu eurem Unternehmen erfahren. Was macht Princesse Tamtam so besonders?

G: Besonders an Princesse Tam Tam ist sicherlich erstmal die Entstehungsgeschichte. 1985 gegründet, produzierten die Hiridjee-Schwestern zunächst farbenfrohe Boxershorts für Männer. Besonders gefragt waren die Shorts jedoch nicht wie gedacht bei den Herren, sondern bei der weiblichen Kundschaft!

Die Idee, bequeme Dessous für Frauen mit frechen und frischen Designs zu entwerfen war geboren und diesem Motto bleibt Princess tam tam auch nach wie vor treu – jedes Jahr gibt es ein neues verspieltes Muster das den Ton der Kollektion angibt.

Mir persönlich gefällt, dass bei Princesse Tamtam wirklich von verspielt bis sexy alles dabei ist und das verbunden mit toller Qualität und Tragekomfort.

img_8958
Princesse Tamtam Umkleide im MyZeil Frankfurt – ein Traum in Pink

Anprobieren ist das A und O

R: Was für eine süße Geschichte! Im richtigen Laden bin ich also schonmal. Doch auch oder gerade bei so einer tollen Auswahl frage ich mich, worauf muss ich für mich persönlich beim Kauf eines BHs achten? Lohnt sich beispielsweise eine Größen-Beratung im Geschäft? 

G: Wenn Kundinnen sich nicht sicher sind welche Größe sie haben – sprich Brustumfang und Körbchen Größe – dann messe ich ihnen diese natürlich gerne aus. Tatsächlich ist es aber so, dass die Größen auch von Modell zu Modell variieren. Auch die Form des Busen spielt hierbei eine Rolle. Ein Balconette-BH etwa wird immer anders ausfallen und sitzen als beispielsweise ein Triangel BH.  Einfach im Laden die 75B kaufen ist demnach nicht empfehlenswert. – Das Stichwort ist hier Anprobieren! Ohne das würde ich nie einen Kauf empfehlen.

img_8986
Verspiele Muster in Schwarz-Weiß  für die Weihnachts- und Silvesterkollektion.

5 Tipps die du beachten solltest

R: Ok – also nochmal für alle zum Mitschreiben: Vor dem Kauf unbedingt anprobieren!. Hast du vielleicht ein paar konkrete Tipps für meine Leserinnen, an denen Sie sich beim Einkauf orientieren können? Worauf lohnt es sich beim Unterwäsche-Kauf besonders zu achten?

G: Natürlich!

  1. Ganz wichtig ist es beispielsweise, dass die Bügel nicht an der Brustaußenseite nach innen drücken. Das führt zunächst zu einem unangenehmen Tragegefühl und auf Dauer können sich an den betroffenen Stellen schmerzhafte Verhärtungen bilden.
  2. Wer sich für einen Balconette-BH entscheidet, sollte darauf achten, immer oben ein wenig Luft im Körbchen  zu lassen.
  3. Und immer daran denken: Das Körbchen passt sich dem Brustumfang an. Das bedeutet, habe ich eine Körbchengröße C bei einem Umfang von 75cm, brauche ich etwa bei einem 80cm Umfang nur ein B Körbchen.
  4. Außerdem rate ich euch, zu eurem BH mindestens zwei passende Unterhosen zu kaufen. Denn der Bh kommt seltener in die Wäsche und so habt ihr immer ein passendes Set parat.
  5. Prinzipiell gilt: Egal, wie schön er ist: Kauft euch nie einen BH, der nicht perfekt sitzt.
img_8976
Hochwertige Spitze in knalligem Blau.

Tipps für große Größen

R:  Mehr als die Hälfte aller Frauen in Deutschland haben ein C Körbchen oder Größer – Hast du ein paar Tricks für Damen mit größerem Busen? 

G: Sicher! Kundinnen mit größerer Körbchengröße empfehle ich gerne höher geschnittene BHs ohne Wattierung. Entgegen der herrschenden Meinung, dass die stark gepolsterten Körbchen mehr halt bieten, formt die weichere Version nicht nur optimaler, sie stützt den Busen auch besser und sieht zudem insgesamt natürlicher aus.

Ab Körbchengröße B/C empfehle ich euch Damen auch grundsätzlich außerhalb des Hauses immer einen BH zu tragen. Stichwort Schwerkraft! Gerade bei einem größeren Busen, ist  es sogar empfehlenswert, zusätzlich zuhause einen weichen, bequemen Sport-BH zu tragen.

img_9000
Bei Princesse Tamtam gibt es längst nicht mehr nur Unterwäsche. Hier seht ihr eine Auswahl feiner Tops in schwarz.

Trend-Talk: Mode & Dessous

R: Wer seine Brüste auf Dauer an Ort und Stelle halten möchte, sollte also möglichst nicht auf den BH verzichten. Allerdings bekommt man durch die Medien und die Social Media Kanäle den Eindruck, dass immer mehr Frauen gerne komplett auf  den BH verzichten. Andere verzichten stattdessen auf wattierte oder gepolsterte Körbchen und tragen feine Bustiers und „Triangel BH’s“. Würdest du sagen das sich dieser Trend auch bei euch im Shop abzeichnet? 

G: Natürlich gibt es immer wieder verschiedenste Trends zum Thema Dessous – denn auch die Unterwäsche der Frau geht mit der Mode. Allerdings sind bei uns im Shop immer noch alle Varianten des BHs beliebt. Ich denke, am Ende hängt der Dessous Kauf weniger von der Mode als von dem persönlichen Geschmack und vor allem Kompfort ab. Anders als etwa ein Kleid, trägt man die Unterwäsche ja vor allem für sich selbst. Oder eventuell auch für einen besonderen Mann – dessen Geschmack ist meist sowieso von der Mode losgelöst.

img_8971
Triangel Bh in der Trendfarbe Gelb.

Qualität! Wie erkenne ich einen hochwertigen BH?

R: Vielen Dank liebe G! Wie du ja bereits erwähnt hast, spielt auch die Qualität des BH’s bei der Auswahl eine wichtige Rolle. Doch woran erkenne ich einen hochwertigen BH?

G: Grundsätzlich könnt ihr davon ausgehen, dass Marken wie etwa H&M keine besonders qualitativ-hochwertige Unterwäsche anbieten. Meist merkt man den Unterschied schon durchs bloße Anschauen oder beim Fühlen des Stoffes. Zum Beispiel die Spitze ist bei günstigeren BHs oft sehr grob und rau. Das ist bei hochwertiger Spitze anders.

Auch an den Trägern könnt ihr den Unterschied gut erkennen: Ein BH-Träger sollte elastisch sein, aber dennoch genug Halt geben. Billige Träger sind oft wenig elastisch und leiern sehr schnell aus.

Kleiner Tipp am Rande: Investiert bei hochwertiger Unterwäsche in ein Wäschesäckchen – das schützt eure Unterwäsche während des Maschinenwaschens davor, auszuleiern und Fäden zu ziehen. Bei Princesse Tamtam gibt es einen sehr süßen Wäschesack (hier) aus Spitze für 6 Euro zu kaufen.

img_8983
Gemütlich durch Herbst und Winter mit der kuscheligen Strick Kollektion von Princesse Tamtam.

R: Jetzt habe ich noch eine persönliche Frage an dich: Welche Aussage trifft eher auf dich zu: BH und Höschen sollten zusammen passen. / Ich stehe auf Mix&Match und trage Unterwäsche wild durcheinander. ? 

G: Definitiv Sets! Meiner Meinung nach sollten BH und Unterhose immer zusammenpassen. Denkt immer dran Ladies: Unterwäsche ist das erste, das ihr anzieht und das letzte das ihr auszieht! Nichts gibt einem mehr das Gefühl Frau zu sein als schöne Dessous. Ich finde exquisite Unterwäsche tut auch viel fürs Selbstwertgefühl.

img_8988

R: Vielen Dank G für deine Tipps und deine Zeit! Ich denke, deine Ratschläge werden vielen Frauen die Auswahl eines neuen BHs erleichtern. Gibt es zum Schluss noch etwas, worauf du meine Leserinnen unbedingt aufmerksam machen möchtest? 

G: Ja, das gibt es tatsächlich. Viele Frauen tragen zu hellen Blusen und weißen Röcken oder Kleidern auch weiße Unterwäsche. Die sieht man allerdings durch und das sieht meist weder schön noch elegant aus. Um das zu vermeiden, empfehle ich euch hautfarbene Unterwäsche zu eurem weißen Look zu wählen. So bleibt sie wirklich unsichtbar und fällt nicht unangenehm auf. Besonders praktisch: nahtlose Unterwäsche. Die ist dann  auch bei eng-anliegender Kleidung komplett unsichtbar!

R: Vielen Dank liebe Gamze! 

So ihr Lieben, das war mein Interview mit der wunderbaren G (Bild folgt) von Princesse Tamtam. Wie hat euch  das Interview gefallen? Findet ihr die Tipps nützlich und könnt euch vorstellen, sie beim Einkauf anzuwenden? Ich freue mich auf eure Antworten! ❤ 

Mehr zu Princesse Tamtam und ihrer aktuellen Kollektion erfahrt ihr auf ihrer Homepage.

Veröffentlicht von

Hey there! My Name is Rina & this is my Blog. Visit my "About" page to find out more about me and darlingrina.com

49 thoughts on “How to find the perfect Bra – Tipps & Tricks vom Profi für dich

  1. liebe Rina, das Interview ist dir definitiv super gelungen 🙂
    ich finde es auch klasse, dass du mit den Dessous ein Thema ansprichst, was manchmal schon etwas TMI ist. aber genau ist doch was uns interessiert. wer sagt dir im Onlineshop schon, wie du den passenden BH findest?
    ich kann selber ein Liedchen singen, wie ewig ich auf eigene Faust gesucht habe, bis ich dann in einem Fachgeschäft gelandet bin und man mir – wer hätte es gedacht? – eine ganz andere Größe als meine übliche rausgesucht hat 😉

    wünsche dir noch einen schönen Tag,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Tina 🙂 Genauso sehe ich das auch! Ich finde jede Frau hat verdient sich in ihrer Kleidung pudelwohl zu fühlen – und das gilt eben auch für Unterwäsche 😉 Schönes Wochenende wünsche ich dir du Zuckermaus 😊💋

      Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank Kiamisu! Ich bin froh, dass wir uns da einig sind 😀 Ich hoffe auch wirklich, dass wenigstens ein paar meiner tollen Leserinnen etwas aus dem Interview mitnehmen können und sich vielleicht in Zukunft wohler in ihren Dessous fühlen dürfen 🙂 xxx

      Gefällt mir

  2. Oh Rina! Toll, dass du dieses Thema ansprichst und die Idee mit dem Interview finde ich ja auch super super cool!
    Ein echt toller Beitrag – ich zum Beispiel kaufe immer die selbe Größe… aus Gewohnheit!
    Aber gut zu wissen, das nächste mal werde ich darauf achten 🙂

    Ganz liebe Grüße und ich wünsche dir noch einen wundervollen Abend meine Liebe ❤
    Sandrita von https://sandritasol.wordpress.com/2016/12/16/ueber-meine-erste-grosse-liebe/

    Gefällt 1 Person

    1. Danke Sandra 😊 Ich hab vor öfters auch mal Interviews zu verschiedenen Themen zu veröffentlichen und freue mich natürlich wenn es so gut ankommt 🙂 Feedback ist so enorm wichtig! Und ja, tu das – ich werde selbst auch darauf achten die Tipps zu beherzigen 🙂 Schönes Wochenende wünsche ich dir 😘💕

      Gefällt mir

    1. Vielen Dank Michelle! Es freut mich sehr das du so empfindest – ich finde aber auch das es zum Thema Dessous kauf uä deutlich mehr zu lesen geben sollte. Vielleicht entwickelt sich da ja mal was 🙂 Einen schönen Abend wünsche ich dir noch! xxx

      Gefällt mir

    1. Vielen Dank liebe Dorie 🙂 Ja da hast du recht, allerdings haben wir Damen mit normalen bis kleinen Brüsten den Vorteil, das wir eigentlich alle BHs problemlos tragen können und auch mal ohne BH durch die Welt spazieren können, ohne das es uns schnell schadet. Deshalb hab ich dazu nicht mehr geschrieben 😉
      Ganz liebe Grüße auch an dich ❤

      Gefällt mir

  3. Ein Super Bericht! Ich finde es schon wichtig zu lesen worauf man noch alles achten kann, wenn man seinen perfekten BH finden kann, schließlich ist das Sortiment sehr breit und man wird förmlich in der Unterwäscheabteilung erschlagen! Eine tolle Beratung ist für mich sehr wichtig, danke für das schöne Interview, ich selber kannte den laden auch noch nicht, klingt echt interessant.

    Deine Fotografien dazu sind auch super, du hast dir cht viel Mühe gegegebn und ich denke auch ein wichtiges Thema angesprochen.

    Liebste Grüße,
    Sunny von http://feuer-fangen.com

    Gefällt 1 Person

  4. Schöner, hilfreicher Beitrag. Unterwäsche suchen ist wirklich nicht leicht, irgendwie passt es immer nicht. Lustigerweise passen bei mir tatsächlich die H&M BHS auf Anhieb, während Hunkemöller, Bruno Banani und Co. manchmal nicht so gut passen. Bisher konnte ich an den H&M BHs auch nicht meckern, die haben bis jetzt immer ihre Form behalten (im Gegensatz zu den beiden anderen Marken).
    Ich finde es toll, dass es in manchen Unterwäschegeschäften die Möglichkeit gibt, eine BH Messung zu bekommen. Ich trage zwar auch häufig durcheinander, aber ein Unterwäsche Set mag ich auch total gerne.
    Frohe Weihnachten!

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank 🙂 Freut mich, dass du den Beitrag als so hilfreich empfindest! Ich geb dir da auch völlig recht und bei H&M bin ich auch schon das ein oder andere mal fündig geworden 🙂 Frohe Weihnachten meine liebe! Hab ein wundervolles Fest ☺✨

      Gefällt mir

Ich würde mich freuen wenn du mir einen Kommentar da lässt!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s